Mitarbeitsunabhängige Behandlungen: Non-Compliance-Geräte

Durch den vielfältigen Einsatz von mitarbeitsunabhängigen (Non-Compliance) Apparaturen wie Herbstscharnier, Bio-Bite-Corrector, SUS-Feder, Carriere-Distalizer, Benefit-System oder Mini-Pins gestaltet sich die moderne, kieferorthopädische Behandlung äußerst effizient und führt zu sehr stabilen Ergebnissen. Eine aktive Mitarbeit des Patienten ist dadurch nicht erforderlich und ein Vergessen der Zahnspange nicht möglich. Auch nach Überschreitung des Wachstumsgipfels lassen sich Bisslagekorrekturen durchführen.